Der Teich der schnellen Zeiten (Marcel Zischg|Maike Bräutigam)

Maike Bräutigam

Maike Bräutigam, 1983 geboren, lebt als freie Sprecherin in ihrer  Wahlheimat Zürich. Als Quereinsteigerin kam die studierte Sozialarbeiterin 2016 zum Sprechen. Seit dem kann man sie als Sprecherin für Werbung, Imagefilme, Hörspiele und  Hörbücher hören. Mehr findet ihr unter www.stimmkomplizin.de   

Marcel Zischg

Studium der Germanistik und der Komparatistik in Innsbruck. Schreibt Märchen und Sagen für Kinder, aber auch Kurzprosa für Erwachsene, in denen zumeist Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt stehen. Diverse Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. 2017 gewann er den 3. Preis in der Kategorie „Kinder- und Jugendliteratur“ der elften Bonner Buchmesse Migration mit seiner Geschichte „Kakapo – Ein Kindermärchen aus Neuseeland“.

Schreibe einen Kommentar