Der falsche Zwilling – Kapitel 04

Der erste Roman von Soenke Scharnhorst, gesprochen von Susanna Cuda

Soenke Scharnhorst wurde 1979 in Stuttgart geboren und studierte Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Mannheim. Seit 2000 arbeitet er in verschieden Positionen für Europas größtes Softwareunternehmen. Sehr geprägt haben ihn seine sechs Jahre in Singapur und zahlreiche internationalen Kooperationen. Seit 2014 wohnt er mit seiner Familie in der Zwei-Burgen-Stadt Weinheim. Er liebt das Reisen und Fotografieren.
Als Autor behandelt er die Grenzen der Erkenntnis, der menschlichen Möglichkeiten und ihrer Erweiterung durch den Einsatz von Technologie. Die Evolution der Maschinen Intelligenz und ihre Konsequenzen für die Zukunft. In verschiedenen Magazinen und Anthologie wurden seine Werke veröffentlicht. Bisher erschienen drei seiner Kurzgeschichten als c’t-Story.
Als begeisterter Hörer von Audiobüchern und Podcasts produziert er seit 2019 den ›ReWrite‹ und ›Podyssey‹, seit 2021 unter sf-radio.org zusammengefasst.

Im Rahmen ihres Mediendesign- und Filmstudiums hat Susanna Cuda erste Erfahrungen als Sprecherin sammeln dürfen. Diese entwickelt sie nun kontinuierlich und enthusiastisch im Zuge diverser Projekte weiter.

https://www.instagram.com/susagi.cukino/

https://twitter.com/susagi_cukino/

Schreibe einen Kommentar